Auftritt in Dreieichenhain
Wie immer in den letzten Jahren seit Abteilungsgründung beteiligte sich die Historische Fechtgruppe des Vereins wieder im Rahmen der Ronneburger Fechtschule mit einem vielbeachteten Auftritt am „Hayner Burgfest“ . Da Volker Kunkel als Leiter verhindert war, trugen Hans Larcen und Stefan Schilling diesmal die Hauptlast des Auftritts, und sie wurden ihrer Verantwortung in jeder Hinsicht gerecht, wie der immer wieder aufbrausende Beifall bewies. Peter Marx hatte die Ansage übernommen und führte das Publikum mit seinen fachkundigen, aber auch lustigen Ansagen absolut sicher durch die Veranstaltung. Fazit. rundum gelungen!“

Auftritt in Oberursel
Nachdem die Sommerferien fast vorüber waren, bot die „Oberurseler Feyerey“ für die Historische Fechtabteilung des 1. Sprendlinger Judoverein e.V. die 1. Möglichkeit für einen öffentlichen Auftritt im Mittelaltergewand.
Auch wenn viele Stammfechter verhindert waren, so boten die anwesenden Teilnehmer unter der Leitung von Volker Kunkel eine starke Vorstellung und beeindruckten das anwesende zahlreiche Publikum durch ihren abwechslungsreichen Auftritt.