Am 15. März 2019 fanden die Gürtelprüfungen der Abteilungen Taekwondo und Kickboxen statt. Die Prüflinge traten in unterschiedlichen Graduierungen zur Prüfung an und konnten zum Abschluss der Prüfung die Urkunden freudestrahlend in Empfang nehmen.

Die vier Prüflinge der Taekwondo Abteilung konnten die Prüfer mit den gebotenen Leistungen überzeugen und die neuen Gürtel voller Stolz binden.

Im Kick-Thai-Boxing traten neun Kandidaten/innen zur Prüfung an und man kann ihnen zur bestandenen Prüfung gratulieren. Das Bild sagt mehr als tausend Worte, wie erleichtert und froh die Kampfsportler sind, die Urkunden in den Händen zu halten. Mit ihnen freut sich auch Großmeister Talaie über das gute Abschneiden bei dieser Prüfung.