Spitzenplatz bei der Kickbox WM in Athen für Kämpfer des 1. Sprendlinger Judoverein e.V.

Die WORLD CHAMPIONSHIPS 2018 des Verbandes World Kickboxing and Karate Union ( WKU ) fanden vom 25.10. – 31.10.2018 in Athen statt. Rund 1600 Kämpfer gingen in unterschiedlichen Disziplinen , Alters- und Gewichtsklassen an den Start.

Angetreten war auch der von Großmeister Tala Talaie und Meister Mujo Japic gut vorbereitete Kämpfer Vlad-Eugen Cozma vom 1. Sprendlinger Judoverein e.V. aus der Abteilung Kickboxen.

Während des Turniers wurde unser Kämpfer Vlad-Eugen Cozma vom Bundestrainer der WKU Harald Rögner und Meister David Chiappa vom 1. Sprendlinger Judoverein e.V. gecoacht.

 

In der Disziplin Kick–Light Verteranen ( Leichtkontakt mit Low-Kicks ) , erzielte Vlad-Eugen Cozman mit dem zweiten Platz einen respektablen Achtungserfolg für den 1. Sprendlinger Judoverein e.V.  und darf sich somit Vize-Weltmeiser der WKU nennen.

Chef Coach Tala Talaie zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis und blickt auf ein bisher sehr erfolgreiches Turnierjahr zurück.