Trainingsbetrieb ab dem 15.06.2020

a

Liebe Mitglieder,

laut Aussage der Stadt sind die Sporthallen nach den Sommerferien wieder für das Vereinstraining geöffnet. Wir gehen deshalb davon aus, dass ab dem 17.08.2020 alle Trainingseinheiten wieder stattfinden können.

Eine maximale Teilnehmerzahl existiert aktuell nicht, eine Anmeldung für das Training ist deshalb bis auf Weiteres NICHT notwendig.

Aufgrund der notwendigen Hygienemaßnahmen kommt es bei einigen Trainings im Dojo zu kleineren Verschiebungen bei der Uhrzeit. Die genaue Liste findet ihr weiter unten.

Alle Trainingseinheiten in den Sporthallen finden zur gewohnten Uhrzeit statt und sind deshalb NICHT extra unten in der Liste aufgeführt.

.

Es kann allerdings passieren, dass die Umkleidekabinen und Duschen geschlossen sind. Kommt deshalb am besten schon umgezogen zum Training.

Während des Trainings gelten weiterhin Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen, die ihr im Folgenden nachlesen könnt.

a

Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen (klick mich)

-Vor dem Training sind die Hände mit Seife und für mindestens 20 Sekunden zu waschen.
-Menschen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen.
-Nies- und Hustetikette sind einzuhalten (Husten oder Niesen in die Hände und NICHT in die Armbeuge. Anschließend sofort die Hände waschen).
-Risikogruppen im Sinne der Empfehlungen des Robert Koch-Institutes dürfen keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt werden.
-Benutzte Taschentücher sind sofort zu entsorgen.
-Für das Training sind nur persönliche Sportgeräte zu verwenden.
-Der Trainingsort ist nach dem Training umgehend zu verlassen, um Kontakt zu nachfolgenden Gruppen zu vermeiden.
-Der Zutritt zum Trainingsort muss unter Vermeidung von Warteschlangen erfolgen.
-In den Umkleidekabinen ist ein Abstand von 1,5 Metern einzuhalten.
-Im Dojo werden nach jeder Trainingseinheit die Matten gereinigt.
-Personen, die die Regelungen nicht befolgen, werden umgehend vom Training ausgeschlossen und dem Trainingsort verwiesen.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir uns umgehend bei euch melden.

Wir bitten ausdrücklich alle Rückkehrer aus Risikogebieten, für einen Zeitraum von 14 Tagen nach der Rückkehr NICHT am Training teilzunehmen.

a

Liste der Trainingseinheiten im Dojo


a

Montag:

  • 18:00 – 20:00 Uhr: Ju-Jutsu Erwachsenentraining
  • 20:30 – 22:00 Uhr: Judo Erwachsenentraining

a

Dienstag:

  • 15:15 – 16:15 Uhr: Eltern-Kind-Judo
  • 16:45 – 18:00 Uhr: Ju-Jutsu Kindertraining (7-10)
  • 18:30 – 19:45 Uhr: Ju-Jutsu Jugendtraining (10-14)
  • 20:15 – 22:00 Uhr: Aikidotraining

a

Mittwoch:

  • 18:00 – 19:30 Uhr: Ju-Jutsu Wettkampftraining
  • 20:00 – 22:00 Uhr: Ju-Jutsu Erwachsenentraining

a

Donnerstag:

  • 15:00 – 16:15 Uhr: Judo Kindertraining (5-7)
  • 16:45 – 18:00 Uhr: Judo Kindertraining (7-10)
  • 18:30 – 19:45 Uhr: Judo Jugendtraining (10-14)
  • 20:15 – 22:00 Uhr: Erwachsenen-SV

a

Freitag:

  • 15:15 – 16:15 Uhr: Eltern-Kind-Judo
  • 16:45 – 18:00 Uhr: Ju-Jutsu Kindertraining (7-10)
  • 18:30 – 20:00 Uhr: Ju-Jutsu Jugendtraining (10-14)

a