Am Samstag, den 15. Februar 2020, starteten 2 Sportler des 1. Sprendlinger Judovereins unter der Leitung von Großmeister Tala Talaie, Meister David Chiappa, Meister Ismar Burekovic und Meister Vlad Cozma nach Rheinberg-Duisburg zum renommierten Samonte Cup unter der Leitung des Verbandes WKU.
Der Samonte Cup ist ein Wertungsturnier der C-Klasse für die diesjährige Weltmeisterschaft in Kanada (Quebec).

In der Kategorie Leichtkontakt Kickboxen Senioren 18-35 Jahre / minus 65 kg erkämpfte Bela Rottmar äußerst Eindrucksvoll einen hervorragenden ersten Platz in seinem ersten Einsatz.

In der Kategorie K1 Kickboxen Junioren bis 17 Jahre / minus 70 kg erkämpfte Alexandru Cozma einen hervorragenden zweiten Platz in seinem ersten Einsatz in der K1 Disziplin ( 3 Runden a 2 min. )

von links, K1 Kämpfer Alexandru Cozma, Meister Vlad Cozma, Abteilungsleiter und Meister David Chiappa, Kämpfer Bela Rottmar und Meister Ismar Burekovic

Einen großen Dank gilt allen Coachs und nicht zu vergessen die extra angereiste Unterstützung einiger Mitglieder.